Dresden Bild
Barockes Juwel Dresden Bild
Barockes Juwel Bild
Große Deutschland - Rundreise - Semperoper Dresden

Dresden - Barockes Juwel

3 Tage

Tag 1:

Anreise & Stadtbesichtigung Dresden
Nach der Ankunft in „Elbflorenz“ empfängt Sie Ihr Chauffeur direkt am Gate des Flughafens/Bahnhofs und fährt Sie in Ihr gebuchtes Hotel. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, erwartet Sie Ihr Guide zu einer Stadtführung von Dresden. Besichtigen Sie u.a. die weltberühmte Frauenkirche, die in Deutschland als das bedeutendste protestantische Bauwerk des Barocks gilt und das bekannteste Wahrzeichen von Dresden ist; den Zwinger, ein kongeniales, barockes Gesamtkunstwerk; die Semperoper, eines der schönsten Opernhäuser der Welt; das Machtzentrum der sächsischen Kurfürsten und Könige: das Dresdener Residenzschloss; die aus Sandstein errichtete Katholische Hofkirche; der 102 Meter lange Fürstenzug an der Nordwand des Stallhofes; die Brühlsche Terrasse, auch „Balkon Europas“ genannt und noch vieles mehr. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 2:
Schifffahrt auf der Elbe
Nach dem Frühstück geht es an die Elbpromenade. Hier besteigen Sie ein Schiff und lernen das berühmte Elbflorenz vom Fluss aus kennen. Vergessen Sie nicht Ihre Fotokamera! Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Empfehlenswert ist sicherlich ein Ausflug in die „Wiege Sachsens“, das nahegelegene Meißen (ca. 50km einfach Strecke). Neben einer Besichtigung der über tausend jährigen Stadt sollte auch der Besuch in der berühmten Porzellanmanufaktur auf der Albrechtsburg nicht fehlen Gerne organisieren wir für Sie auf Wunsch diesen Ausflug.

Tag 3:
Heimreise
Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet erwartet Sie Ihr Chauffeur für den Transfer zum Flughafen/Bahnhof. Mit interessanten und lange anhaltenden Eindrücken reisen Sie zurück nach Hause.


Bitte beachten Sie, dass unsere Programme Reisebeispiele darstellen. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ein speziell auf Ihre Wünsche und Interessen zugeschnittenes Angebot zu. Wir freuen uns über Ihre individuelle Anfrage.

Zu Zeiten großer Veranstaltungen, Messen oder Konferenzen kann eventuell eine Unterbringung in einem Hotel am Stadtrand erfolgen. Das Ausflugs- und Besichtigungsprogramm wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Bitte beachten Sie, dass das Programm eventuell aufgrund der Öffnungszeiten inkludierter Sehenswürdigkeiten angepasst werden muss.