Yoga Kurse
Yoga Seminare
Spa Relaxing Area
Natur- und Erholungspark
Schwimmbad- Poollandschaft

Mit Yoga entspannt durchs Wochenende

3 Tage

Fühlen Sie sich auch manchmal richtig schlapp und träge? Haben Sie dann das Gefühl dass Sie einen Energie-Schub benötigen? In Zeiten wo sich viele Menschen täglich durch Stress, Hektik und hohe Arbeitsbelastung überfordert und ausgepowert fühlen, sind Entspannung und Erholung wichtiger denn je. Tun Sie sich etwas Gutes und nehmen Sie an einem Yoga-Wochenendtrip teil, bei dem Sie zur Ruhe kommen, neue Kraft schöpfen und Ihren Körper und Geist wieder in Einklang bringen können. Wo geht dies besser als in einem schönen 4 Sterne Hotel, umgeben von Wiesen und Wäldern, die zu herrlichen Spaziergängen und Wanderungen einladen und einen den Alltagsstress vergessen lassen. Hierfür bieten sich z.B. der Teutoburger Wald, der Westerwald oder das Allgäu an. Sprechen Sie uns an – wir finden die perfekte Location für Ihre Yoga-Gruppe. Im Folgenden finden Sie einen Programmvorschlag, der natürlich variiert werden kann, ganz nach Ihren Vorstellungen.

Tag 1: Freitag – Anreise
Nachdem Sie in Ihrem Hotel angelangt sind, beziehen Sie Ihr Zimmer und machen sich erst einmal mit dem Haus und der Umgebung vertraut. Bei einer ersten Yoga-Stunde leiten Sie die negative Energie der Woche aus Körper und Seele und stimmen sich auf ein meditatives, wohltuendes Wochenende ein, bei dem Sie zur Ruhe kommen und neue Kräfte sammeln werden. Am Abend genießen Sie ein leichtes, vegetarisches Abendessen.

Tag 2: Samstag
Bereits vor dem Frühstück geht es raus in die Natur. Mit ein bisschen Glück erleben Sie einen herrlichen Sonnenaufgang. Antworten Sie mit einem Sonnengruß und tanken Sie bei weiteren Yoga-Übungen unter freiem Himmel Kraft und Energie für den Tag. Danach wartet ein leckeres und vitaminreiches Frühstück auf Sie. Bestens gestärkt und gut gelaunt unternehmen Sie anschließend eine Wanderung durch den Wald, bei der Sie die Natur auf sich wirken lassen. Atmen Sie die frische Luft und lauschen Sie den Geräuschen des Waldes. Konzentrieren Sie sich auf Vogelgezwitscher, Knacken im Holz oder das Rascheln des Windes in den Bäumen. Entspannt kehren Sie am Nachmittag zu Ihrem Hotel. Nach einem erfrischenden grünen Smoothie steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Gönnen Sie sich doch eine Anwendung im Spa-Bereich. Wie wäre es mit einer entspannenden Massage oder einer reinigenden Gesichtsbehandlung? Oder drehen Sie ein paar Runden im Hotelpool. Freuen Sie sich am Abend auf ein leichtes, vegetarisches Abendessen mit Suppen, Gemüsegerichten und Obst. Danach steht einem gesunden tiefen Schlaf nichts mehr im Weg.

Tag 3: Sonntag
Heute dürfen Sie ausschlafen. Gut erholt genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück mit frischen Säften, Obst und anderen gesunden Lebensmitteln. Anschließend unternehmen Sie eine kleine Fahrradtour in die Umgebung. Entspannt radeln Sie durch Wiesen und Wälder und lassen sich sanft den Wind um die Nase wehen. Machen Sie eine Pause wo es Ihnen gefällt und erleben Sie nochmals eine Yoga-Stunde in der Natur. Lassen Sie sich so richtig fallen und entspannen Sie, bevor es wieder zurück Richtung Hotel geht. Nachdem Sie Ihr Fahrrad abgegeben haben, erhalten Sie nochmals einen Drink zur Erfrischung. Voller frischer positiver Energie geht es nun zurück nach Hause. Den Alltag werden Sie nun mit links meistern.