Light + Building 2018

Frankfurt: Weltleitmesse für Architektur und Technik

Hersteller aus über 50 Ländern, darunter alle Marktführer, präsentieren Ihnen zur Light+Building Weltneuheiten zu Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation.
Seit ihrer Premiere im Jahr 2000 hat sich die Light+Building als internationale Leitmesse ihrer Branche einen Namen gemacht:
Mit ihrem einzigartigen Angebot in Breite und Tiefe, ihrer hohen Internationalität, wachsenden Besucherzahlen und als Innovationsforum, auf dem Weltneuheiten erstmals präsentiert werden.

Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Weltleitmesse sind alle Marktführer zu Licht, Elektrotechnik und Haus- und Gebäudeautomation vertreten. In diesem einzigartigen Verbund präsentieren sich über 2.100 Aussteller auf einem nahezu ausgebuchten Messegelände mit ihren Weltneuheiten, Innovationen und Trends.
Das umfassende Angebot der Light+Building bietet für über 183.000 Besucher den idealen Treffpunkt: Architekten, Innenarchitekten, Designer, Planer und Ingenieure ebenso wie Handwerker, Handel und Industrie finden hier zukunftsweisende Lösungen für ihren Geschäftserfolg.